Privates

November Wish List

Der Dezember, und damit Weihnachten, rückt immer näher, und mittlerweile habe ich auch schon die ersten Geschenke besorgt. Weil ich mittlerweile Vollzeit arbeite und mir meine Zeit besser einteilen muss versuche ich möglichst schon vorauszuplanen.

Dabei habe ich auch darüber nachgedacht, was auf meiner eigenen Wunschliste steht und dachte ich teile sie mal wieder mit euch. Allerdings eignen sich die Dinge von meiner Liste nicht wirklich als Weihnachtsgeschenke, abgesehen von den Büchern.

Wish List

Wintermantel

Momentan bin ich auch der Suche nach einem Wollmantel, der genauso aussieht wie mein Alter (siehe hier), dieser hat nämlich leider nach jahrelangem Tragen ausgedient. Damals hatte ich ihn bei Zara gekauft, aber in dieser Saison gibt es leider kein gleiches Modell, dafür wurde ich bei Esprit fündig. Der Mantel ist zwar nicht schwarz, sondern dunkelblau, aber hat dafür genau den gleichen Schnitt. Leider ist er im Moment in meiner Größe ausverkauft, aber ich warte geduldig darauf, dass er wieder erhältlich ist.

Gucci Marmont Samt

Ich bin schon seit Längerem auf der Suche nach der perfekten kleinen schwarzen Tasche und dabei gehören die Gucci Taschen der Marmont Reihe zu meinen Favoriten. Besonders angetan hat es mir die Mini in Samt, allerdings ist der Samt -Trend wohl nur eine vorübergehende Modeerscheinung. Wenn ich so viel Geld in eine Tasche investiere, möchte ich allerdings sicher sein, dass ich sie auch über viele weitere Jahre verwende. Deshalb wird die Tasche wohl weiterhin nur ein Wunsch bleiben.

Kalender für 2018

Im Moment bin ich noch unentschlossen, welchen Kalender ich mir für das neue Jahr zulegen möchte, ich schwanke zwischen Kikki. K., Kate Spade und JO & JUDY.

Bücher

Auf meiner Buchwunschliste befinden sich im Moment überraschend wenige Bücher, nur 2 Exemplare stehen darauf. Zum einen das Lettering Buch von Frau Hölle, ich folge ihr schon lange und bin immer wieder von ihrer Kreativität beeindruckt.
Außerdem steht auch noch das Buch „Orthomolekulare Medizin“ auf meiner Liste, weil ich das Thema sehr interessant finde und gerne ein bisschen mehr über Vitamine, Mineralien und Spurenelemente nachlesen möchte.

 

Home Artikel

Schon seit einer gefühlten Ewigkeit bin ich auf der Suche nach einem neuen Couchtisch, aber ich finde einfach keinen, der alle meine Ansprüche erfüllt. Besonders gut gefallen mir die Modelle mit echten Marmorplatten, aber abgesehen davon, dass sie sehr teuer sind, sind sich auch alle zu groß für meine Wohnung.
Ein weiteres Teil dass in meiner Wohnung fehlt, ist ein normaler Wecker. Ich verwende schon seit Langem nur mehr meinen Handy Wecker, aber dieser ist vor Kurzem, wegen eines Updates, ausgefallen. Deshalb möchte ich gerne zusätzlich noch einen traditionellen Wecker, um ein weiteres Mal verschlafen zu vermeiden ;). 

Previous Story
Next Story

You Might Also Like

3 Comments

  • Reply
    Stephanie B.
    7. November 2017 at 14:51

    Hallo! Genau so einen Wecker hab ich, brauch ihn aber nicht mehr. Könnte dir meinen schenken 🙂

  • Reply
    Tamara
    9. November 2017 at 14:18

    Tamara

  • Reply
    Moni
    20. November 2017 at 16:24

    Liebe Stefanie,

    einige Dinge die du da aufgezählt hast beäugle ich auch schon seit einiger Zeit^^
    Übrigens, hast du schonmal die Marmortische auf Zara Home gesehen?
    Die sehen nicht so schlecht aus, sind nicht groß und kosten „gerade mal“ € 100

    LG Moni

  • Leave a Reply