Fashion,Privates

life update: big changes

Nach zwei Monaten Blog-Pause melde ich mich auch wieder zurück. Eigentlich war es gar nicht geplant, dass ich so lange nichts mehr poste.
Seit Juli ist einiges passiert und auch in den nächsten Wochen stehen große Veränderungen an. Diejenigen, die mir auf Instagram folgen, haben wahrscheinlich das meiste schon mitbekommen, hier ein kleiner Überblick:

Am 12. Juli habe ich meine Apirantenprüfung (Berufsberechtigung zur Apothekerin) positiv hinter mich gebracht und somit meine allerletzte Prüfung bestanden. Ich kann noch immer nicht glauben, dass meine Ausbildung jetzt vollkommen abgeschlossen ist!
Anfang August hatte ich dann den letzten Arbeitstag in meiner Ausbildungsapotheke und schon jetzt vermisse ich alle sehr. In dem einen Jahr sind tolle Kollegen zu richtig guten Freunden geworden. Aber auch ohne dass wir uns jeden Tag bei der Arbeit sehen, sind wir in Kontakt.

Ein neues Zuhause…

Die größte Veränderung steht allerdings erst an: mein Umzug nach Wien.
Im September beginne ich einen neuen Job in der österreichischen Hauptstadt. Ich freue mich schon auf die neue Arbeit und das Leben in der Großstadt, aber gleichzeitig werde ich natürlich auch meine Freunde und Familie in Kärnten vermissen.
Die Wohnungssuche bereitet mir noch ein bisschen Kopfzerbrechen, aber zum Glück habe ich eine vorübergehende Wohnmöglichkeit.

Die Outfit-Fotos sind, wie ihr euch wahrscheinlich schon gedacht habt, etwas älter. Die Kirschblütenzeit ist ja schon wieder ein Weilchen her. Das Blumenkleid gehört allerdings zu meinen liebsten Sommerkleidern und ich habe es noch viele weitere Male getragen.

Kleid: Zara
Tasche: Valentino
Schuhe: Primark

Previous Story
Next Story

You Might Also Like

No Comments

Leave a Reply

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich akzeptiere