Reisen

London Skybar {Aqua Shard}

shard (3)
Letzte Woche habe ich ein paar spannende Tage in London verbracht, die meiste Zeit habe ich mit Sightseeing und Shoppen verbracht, ganz zum Leidwesen meiner Füße, die gefühlte tausend Tode gestorben sind. Nach Städtereisen brauche ich meistens einen Urlaub vom Urlaub, kennt ihr das?
Als kleiner Ausgleich zum Freizeitstress haben wir uns dann an einem Abend leckere Cocktails in einer wundervollen Location gegönnt, dem Aqua Shard im 31ten Stock des Shards. Die Aussicht im Lokal ist wirklich atemberaubend, man sieht über ganz London!
Die Cocktails haben natürlich ihren Preis, sie kosten zwischen 14-16 Pfund, aber dafür waren sie auch wirklich lecker und bei der Aussicht definitiv ihr Geld wert.Man kann auch mit einem Lift auf die Spitze des Shards zu einer Aussichtsplattform fahren, dafür zahlt man allerdings 30 Pfund (im Internet 25). Da zahlt es sich meiner Meinung nach eher aus um den halben Preis entspannt im Lokal einen Cocktails zu schlürfen ;).
Bei den Bartischen gilt übrigens first come, first serve“, da braucht man natürlich ein bisschen Glück, wir haben ein paar Minuten gewartet und dann einen tollen Tisch direkt am Fenster mit Blick auf die Tower Bridge ergattert.Man fährt übrigens mit einem eignen Lift, der direkt neben dem Hotel liegt, hoch ins Lokal. Bei mir wurde am Eingang mein Ausweis kontrolliert, also ist das Lokal wahrscheinlich (zumindest abends?) erst ab 18 und mit Turnschuhen und Jogginghose kommt man nicht hinein, da sollte man sich schon ein wenig schicker machen.
Wenn ich das nächste Mal in London bin will ich unbedingt im Aqua Shard Frühstücken gehen! ♥
shard (2)zu posten350shard (4)shard2 (2)zu posten352shard (5)zu posten344
Unsere Cocktails:Ich habe “The Candy Man Can” mit Erdbeere, Bananen Liquer, Zitrone, Limonade und Zucker getrunken und war wirklich lecker! Ich trinke nur selten Cocktails mit Alkohol, aber bei diesen hat man ihn kaum rausgeschmeckt.
Der Cocktail in der Tasse heißt Strawberry Cheescake und der Dritte war ein Cappuccino Martini, diese beiden waren aber wesentlich stärker.
zu posten347shard2 (1)

Previous Story
Next Story

You Might Also Like

6 Comments

  • Reply
    Corinna
    1. März 2015 at 18:42

    Ich war vor ein paar Jahren in London und habe von dieser Sky Bar gar nichts mitbekommen! Oh je, vielleicht beim nächsten Mal 🙂 Die Bilder sind auf jeden Fall atemberaubend!

    • Reply
      Stefanie
      1. März 2015 at 18:46

      Den Shard gibt es auch noch nicht so lange 🙂 Als ich das letzte Mal in London war, war er auch noch nicht fertig 🙂

  • Reply
    Anonym
    2. März 2015 at 17:55

    tolle Fotos!

  • Reply
    Carina TheGoldenAvenue
    3. März 2015 at 20:53

    Oh wow, das sieht ja klasse aus! Besonders die Fotos am Abend wo alles so schön beleuchtet ist. 🙂 Den Tipp werd ich mir für meinen nächsten London-Besuch (der hoffentlich ganz bald ist) auf jeden Fall merken!
    xox Carina
    the golden avenue

  • Reply
    klarafuchs.com
    6. März 2015 at 7:11

    Oh das sieht toll aus! Ich fliege im April auch nach London und kann es kaum erwarten, wenn ich deine Bilder so sehe! 🙂 Liebe Grüße xx Klara

  • Reply
    Michael
    12. März 2015 at 15:31

    Wow sehr coole Bilder! Will auch hin 😉 *g*

  • Leave a Reply