Beauty

{Review} IsaDora–Nude Essentials

IMG_6743aaa

Heute stelle ich euch ein paar der Produkte der neuen IsaDora Nude Essentials Kollektion vor, ich liebe Pastelltöne und natürliche Lidschattenfarben und deshalb trifft sie genau meinen Geschmack. Ein paar andere Produkte der Kollektion werde ich mir bestimmt noch in der Parfümerie ansehen.
Die IsaDora Produkte gibt es übrigens exklusiv bei Douglas zu kaufen.

zu posten319

IsaDora Twist-up Matt Lips (Posh Peach)
Die Farbe des Twist-up Matt Lips ist sehr intensiv und gut deckend und auch das Tragegefühl ist sehr angenehm. Bei matten Farben muss man aber sehr darauf achten, dass sie bei spröden, trockenen Lippen eher unvorteilhaft aussehen und nur auf weichen gepflegten Lippen gut zur Geltung kommen.
Leider harmoniert der wunderschöne Peach-Ton nicht wirklich mit meiner blassen Haut, ich denke die pinke Variante würde wohl besser zu mir passen.
Aber wer auf der Suche nach intensiven matten Farben ist, sollte sich die Twist-up Matt Lips definitiv ansehen, neben dem Peach Ton gibt es wie gesagt noch 2 andere Farben, hier seht ihr eine Übersicht.

IsaDora Twist-up Gloss Stick (Clear Nude)
Der Gloss Stick zaubert natürlich glänzende Lippen, und auch hier ist das Tragegefühl wieder sehr angenehm. Ich hätte mir allerdings gewünscht, dass der Stift zumindest ein klein wenig Farbe abgibt, was leider nicht der Fall ist.

zu posten320

IsaDora Wonder Nail (Fresh Linen)
Es gibt 4 wunderschöne Pastellfarben in der Kollektion, mir gefallen wirklich alle Vier richtig gut!
Der Nagellack deckt bei mir mit 2 Schichten, mit dem breiten Pinsel lässt er sich einfach und schnell auftragen, die Haltbarkeit ist normal-gut. (Schwer zu sagen, weil meine Nägel im Moment wieder sehr splittern) 
Hier findet ihr weitere Swatches der Nagellacke.

IMG_6722IMG_7212

IsaDora Eye Color Bar
Mein persönliches Highlight ist diese kleine Palette mit sechs verschiedenen Nude-Tönen. Die Pigmentierung ist nicht übermäßig stark, aber gut, mit einer Base kommen die Farben richtig gut zur Geltung.
Besonders gut gefällt mir, dass die Palette eine Mischung aus matten und schimmernden Lidschatten enthält, der erste helle und die zwei dunklen Töne sind Matt und die restlichen haben einen feinen Schimmer. *Die Produkte wurden mir kosten- und bedingungslos zur Verfügung gestellt.

Previous Story
Next Story

You Might Also Like

6 Comments

  • Reply
    Barbara
    15. Januar 2015 at 10:24

    Die Kollektion sieht so traumhaft aus! Ich habe sie schon auf einem Blog bewundert und ich weiß gar nicht, was mir am besten gefällt. Die Farbpalette der Produkte ist der Hammer!

  • Reply
    Carina TheGoldenAvenue
    15. Januar 2015 at 11:49

    Der Nagellack sieht aufgetragen wahnsinnig schön aus, perfekt für den Frühling. Die Make-up Palette gefällt mir auch sehr gut – ich werd mir demnächst aber endlich mal eine Naked Palette zulegen 🙂
    Alles Liebe, Carina

    the golden avenue

  • Reply
    Dika
    15. Januar 2015 at 11:56

    die farben gefallen mir alle recht gut. da fällt mir gleich mal auf, das ich nur einen nagellack von isadora besitze ^^ lg

    beautyliciousd.blogspot.de

  • Reply
    michischaaf
    16. Januar 2015 at 18:34

    Die Eye Color Bar Palette hätte ich gerne getestet, denn die sieht echt suuper toll aus. Leider bekomme ich von IsaDora nichts mehr :/

  • Reply
    Melanie V.
    22. Januar 2015 at 19:33

    Als ich die Palette gesehen habe dachte ich mir, die sehen mir alle zu neutral aus. Aber auf den Swatches kommen sie richtig gut rüber! Gefallen mir trotzdem 😉
    lg Mella ♥

  • Reply
    cherryblossom
    28. Januar 2015 at 8:02

    Diese Pastellfarben sind sehr schön. Vor allem der Nagellack hat es mir angetan!

    Liebe Grüße,
    Victoria
    http://beautyfaible.blogspot.co.at/

  • Leave a Reply