Uncategorized

Outfit & Beach bag

see2 (1)

Endlich ist der Sommer vollständig bei uns angekommen, gerade Rechtzeitig zu meinem Arbeitbeginn 😉
Aber nach der Arbeit bleibt ja immer noch genug Zeit um an den See zu fahren und die Sonne zu genießen, und die Wochenenden gibt es ja auch noch.
Für einen schönen Tag am See braucht man natürlich auch ein passendes und bequemes Outfit 🙂
Aus den tiefen meines Kleiderschrankes habe ich meine weiße Tunika von Esprit hervorgekramt, das gute Stück habe ich schon seit mehreren Jahren, aber so ein Klassiker hat sich natürlich einen dauerhaften Platz in meinem Schrank verdient. Sie ist wunderbar luftig und perfekt für heiße Sommertage! Dazu trage ich noch meine bequemen Shorts.

Tunika: Esprit // Bikini: Calzedonia // Shorts: Bershka // Sonnenbrille: Ray Ban // Sandaletten: Italien

see2 (3)see (2)

Und was fehlt noch zum perfekten Bade Outfit? Natürlich die passende Tasche mit dem richtigen Inhalt.
Zum See nehme ich natürlich nur die wichtigsten Sachen mit, schließlich will man ja nicht 10 Kilo mit herum schleppen 😉
Hier könnt ihr sehen was bei mir auf keinem Fall fehlen darf:

see (1)
Bei der sommerlichen Hitze ist es wichtig dass man auch ausreichend Wasser trinkt und sich natürlich auch mit Sonnencreme vor den schädlichen Sonnenstrahlen schützt!
Für den kleinen Hunger zwischendurch eignen sich Beeren oder anderes Obst, welches auch bei sehr hohen Temperaturen noch lecker schmeckt.
Ein Haargummi muss auch immer mit dabei sein, da ich meine langen Haare bei sehr warmen Temperaturen am liebsten zusammenbinde, mit offenen Haaren wird es leider doch sehr heiß. Der Tangle Teezer hilft dabei nasse verknotete Haare schmerzlos zu trennen und ist ebenfalls ein muss 🙂
Auf dem Bild fehlen nur noch meine Saisonkarte für unser Strandbad und ein klein wenig Geld habe ich auch immer dabei.

Was darf in eurer Strand/Bade-Tasche niemals fehlen?

Previous Story
Next Story

You Might Also Like

8 Comments

  • Reply
    Alice
    16. Juli 2013 at 21:07

    Schönes Outfit, besonders das Bikinioberteil gefällt mir. Genauso die Tasche – ich mag für den See oder Strand am liebsten welche aus Stroh – wo hast du sie denn gekauft, wenn ich fragen darf? (:

    • Reply
      Stefanie
      17. Juli 2013 at 18:44

      Die ist von Tally Weijl, ich hab sie aber schon vor 2 Jahren gekauft 🙂

  • Reply
    sommy-lifestyle
    17. Juli 2013 at 7:51

    Wirklich schöne Sachen 🙂

    Liebste Grüße

    sommy-lifestyle

  • Reply
    Silberdistel
    17. Juli 2013 at 9:42

    Das Outfist gefällt mir super, ich mag momentan auch sehr gerne diese Tuniken.. so luftig und man verprennt auch nicht so schnell Schultern und Arme

  • Reply
    Who is Mocca?
    17. Juli 2013 at 14:17

    tolles Outfit 🙂

    Liebe Grüße,
    Verena von http://www.whoismocca.com

  • Reply
    Ines
    17. Juli 2013 at 20:25

    … ein mp3 Player fehlt noch 🙂 toller Post <3

    http://makediornotwar.blogspot.de/

  • Reply
    Jeannette
    18. Juli 2013 at 9:09

    Superschöner Beach Look!!! Ich würde wahrscheinlich nur ein Oberteil ohne Arm wählen 😉 Ich liebe deine Sonnenbrille 🙂

    FOLLOW ME:
    http://rimanerenellamemoria.blogspot.de
    https://www.facebook.com/Rimanerenellamemoria

  • Reply
    Olya Garkusha
    19. Juli 2013 at 11:15

    love your post!
    it's amazing
    what do you think about mutual following? 🙂
    write me)

    http://girl-from-vogue.blogspot.com/

  • Leave a Reply

    * Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

    Ich stimme zu.