Home

Room Tour – Meine neue Wohnung

Wohnung (19)

Vor einigen Wochen habe ich angekündigt, dass ich euch meine neue Wohnung und Einrichtung noch genauer zeigen möchte, und heute ist es endlich so weit!
Ich persönlich liebe es die Einrichtung von anderen zu sehen und ich könnte mich stundenlang auf Pinterest durch Inspirationen klicken.

Meinen Balkon habe ich euch ja schon in meinem letzten Post präsentiert, jetzt ist der Rest meiner 45-m²-Wohnung dran. Wie ihr schnell merken werdet, besitze ich einiges von IKEA, ich mag den Stil und die vielen weißen Möbel einfach sehr gerne. Auch dass man seine Möbel sofort mitnehmen und einfach zusammenbauen kann, spricht für das schwedische Einrichtungshaus. Allerdings war ich in meiner Umzugsphase deshalb gefühlte 1000 Mal dort und brauche jetzt wieder ein bisschen Abstand ;).

Wohnzimmer

Wohnung (8)

Ich hatte mich recht schnell für ein Sofa entschieden, und zwar für das Friheten Sofa von IKEA in Grau. Ich finde das Sofa sehr bequem und die große ausziehbare Liegefläche ist perfekt für Gäste, die bei mir übernachten möchten. Unter dem Sofa gibt es auch noch Stauraum für die Bettwäsche.
Alle meine Polsterüberzüge habe ich bei H&M Home gekauft, dort gibt es immer eine schöne und günstige Auswahl und besonders im Sale kann man tolle Schnäppchen finden.

Meinen rosa Teppich habe ich bei Westwing bestellt, allerdings habe ich leider zuerst den falschen geliefert bekommen und es hat sich ewig dahin gezogen, bis das Ganze geklärt war.
Den Couchtisch habe ich recht günstig bei Mömax gefunden, allerdings bin nicht ganz zufrieden damit, aber er bleibt als Übergangslösung, bis ich einen passenden gefunden habe.

Wohnung (3)

Wohnung (18)

Wohnung (16)

Ja, ich habe mein Bücherregal tatsächlich nach Farben sortiert, abgesehen von meinen Harry Potter Büchern, die stehen natürlich in der richtigen Reihenfolge nebeneinander ;). Ebenfalls einen Extraplatz haben meine Backbücher, die in einem anderen Billy Regal stehen.

Die Fenster in meinem Wohnzimmer, wie auch in meinem Schlafzimmer, sind nach Osten ausgerichtet und deshalb bin ich unglaublich dankbar, dass ich an allen Fenstern Rollläden habe, welche ich im Sommer tagsüber fast immer geschlossen habe. Dadurch ist es in meiner Wohnung sogar in der starken Hitzewelle mit über 35° noch kühl gewesen. Eine große Auswahl an Rollläden und Verdunkelungsrollos könnt ihr online bei VELUX finden.

Arbeitsplatz

Wohnung (1)

Gegenüber von meinem Sofa befindet sich dann auch noch mein Schreibtisch, welcher recht klein, aber ausreichend ist. Er stammt ebenfalls von IKEA und besteht aus einer Tischplatte und dem Schubladenregal Alex, in welchem man viel verstauen kann.

Von hier aus schreibe ich meine Blogposts, beantworte E-Mails und plane Termine, deshalb herrscht dort auch vorwiegend ein bisschen Chaos. Besonders hilfreich finde ich meinen Kalender mit einer Monatsübersicht, bei der ich immer alle Termine von meiner Arbeit und meinem Blog im Auge habe.

Küche und Esszimmer

Wohnung (5)

wohnung2

Meine Küche befindet sich im selben Raum wie mein Wohnzimmer, die zwei Bereiche sind allerdings durch das IKEA Regal Kallax voneinander getrennt.
Der weiße Hochglanztisch stammt von Mömax, allerdings würde ich ihn kein zweites Mal kaufen, die Oberfläche ist unglaublich empfindlich und er bekommt alleine schon beim Anschauen neue Kratzer!

Die Stühle habe ich bei Amazon bestellt, die 4 Stück haben mit Versand knapp 100€ gekostet und sind wirklich bequem! Allerdings hat bei mir ein Teil gefehlt, welches aber von dem Hersteller nachgesendet wurde.

Schlafzimmer

Wohnung (14)

Ich habe mein altes Bett mit in die neue Wohnung gesiedelt, allerdings habe ich das Kopfteil neu mit einem grauen Stoff überzogen und dadurch wirkt es auch um einiges hochwertiger als zuvor. Ansonsten befinden sich in meinem Schlafzimmer noch mein Kleiderschrank und mein Schminktisch, zu beidem wird es wohl soäter noch einen eigenen Beitrag geben.

Vorraum

Wohnung (9)

Der Vorraum ist relativ lang und bietet den perfekten Stauraum für meine Schuhe und Taschen. Da in dem Raum keine Fenster sind und es keine direkte Sonneneinstrahlung gibt, brauche ich meine Taschen nicht mehr dauerhaft in den Staubbeutel aufzubewahren.

In der Komode bewahre ich allerlei Sachen auf, die normalerweise in einem Abstellraum gehören, da meine Wohnung leider keinen besitzt.

In freundlicher Kooperation mit Velux

Previous Story
Next Story

You Might Also Like

5 Comments

  • Reply
    thi
    18. August 2017 at 20:48

    dein neues Reich wirkt total gemütlich 🙂
    obwohl meine wohnung größer ist, gab es leider keine möglichkeit das große kallax regal unter zu bringen 🙁
    das gefällt mir nämlich total gut <3

  • Reply
    Carina
    19. August 2017 at 15:21

    Sehr, sehr schön hast du’s <3

  • Reply
    Tina
    20. August 2017 at 17:50

    Wow Steffi. Ist ja richtig schön geworden. Ich finde die Details machen es so richtig aus. So eine Fotowand brauchen wir auch noch in unserem Arbeitszimmer. Wo hast du denn die goldene Lampe her?

    LG
    Tina

    • Reply
      Stefanie
      23. August 2017 at 19:33

      Danke 🙂 Die habe ich von Mömax 🙂

  • Reply
    Lisa
    28. August 2017 at 18:42

    Oh so eine toll eingerichtete Wohnung *-* Ich würde am liebsten einziehen 😀

  • Leave a Reply