Uncategorized

Blogger Equipment

Unbenannt2hhh Ich wurde per Mail gefragt, welche Produkte und kleinen Helferlein ich für das Bloggen verwende und welche ich empfehlen würde, und da das Thema bestimmt einige interessiert habe statt einer Antwort gleich einen Post dazu geschrieben. Ich verlinke euch dann auch gleich die jeweiligen Produkte die ich besitze dazu.

Das Wichtigste ist natürlich eine Kamera, ich besitze eine Canon EOS 600D und verwende zum Fotografieren das Standardobjektiv oder ein 50mm Objektiv. Aber es gibt auch noch viele andere Dinge die euch helfen bessere Fotos zu machen und gewisse Dinge erleichtern.

1. Makrolinsen: Wer kein Geld hat, um sich ein teures Objektiv zu kaufen und nur selten Details fotografiert wird mit diesen Linsen vollkommen zufrieden sein! Die Linsen werden vorne auf das Objektiv geschraubt und man kann damit dann ganz normal fotografieren. Im Set sind +1/+2/+4 und +10 enthalten, bei +10 werden bei mir die Fotos leider meistens unscharf, aber die anderen funktionieren wunderbar.

2.  Reflektoren: Ich besitze selber zwar noch keine, aber bei einem Shooting mit Hannah und Vicky haben wir einen Reflektor benutzt und er hilft wirklich dabei die Lichtverhältnisse zu verbessern. Im Moment bastle ich mir meistens aus Alufolie selbst einen wenn ich mehr Licht benötige, dabei kosten die Teile ja gar nicht viel, ich sollte mir endlich so ein Set zulegen.

3. Studioleuchte: Gerade im Winter und bei schlechten Lichtverhältnissen ist so eine Leuchte nicht mehr wegzudenken! Der Preis ist auch vollkommen O.k. , die Lampe funktioniert einwandfrei, allerdings ist das Stromkabel sehr kurz und dadurch ist sie etwas unflexibel. (Ich muss mir wohl ein Verlängerungskabel zulegen). Ich bin deshalb auch schon mal darüber gestolpert und mir ist das ganze Teil umgefallen und dabei ist auch meine Glühbirne kaputt geworden. Die Glühbirnen kann man aber zum Glück auch extra kaufen wie zum Beispiel auf www.lampenwelt.at .
Ich werde mir zum Geburtstag noch eine zweite Lampe wünschen, damit ich Fotos von beiden Seiten beleuchten kann.

4. Fernauslöser: Sehr praktisch wenn, man von sich selber Fotos macht (/machen muss), man braucht nicht unbedingt den Original Fernauslöser, ich besitze diesen für meine Canon Kamera und er funktioniert einwandfrei. Nur die Zoomfunktion funktioniert bei DSLR natürlich nicht!

5. Stativ: Stative gibt es in allen möglichen Preisklassen, die billigeren sind meistens nicht so robust und „wackliger”. Solange man nicht bei ihnen ankommt, stehen sie natürlich stabil, aber beim kleinsten Schubser können sie dann schon umfallen. Da muss man sich selber überlegen, für welche Variante man sich entscheidet, ich verwende das Stativ vor allem dazu um von mir selber Fotos zu machen, aber auch um bei schlechten Licht/Dunkelheit scharfe Fotos zu schießen. Ein weiterer Tipp um einen schönen Hinter/Untergrund bei Fotos zu haben findet ihr auf My Mirror World, ich muss mir unbedingt auch solche Hintergründe drucken lassen!

Previous Story
Next Story

You Might Also Like

5 Comments

  • Reply
    TheSimpleMess
    23. Februar 2015 at 20:03

    Hab ich fast selbst alles zuhause. 😀 Vorallem ohne meine Studioleuchte geht einfach gar nichts mehr. Perfekt bei dieser Jahreszeit. 🙂

    LG
    Steffi

    http://thesimplemess.com

  • Reply
    Barbara
    23. Februar 2015 at 21:04

    Reflektoren und Makrolinsen bräuchte ich noch, mit dem Rest kann ich auch aufwarten 🙂

  • Reply
    Carina TheGoldenAvenue
    23. Februar 2015 at 21:31

    Toll, dass du das ganze in einen Post verpackt hast – ich find das auch immer wahnsinnig interessant u. hilfreich. 🙂
    Eine Studioleuchte will ich mir heuer auch unbedingt mal kaufen, genau so wie die Makrolinsen.
    Alles Liebe, Carina
    the golden avenue

  • Reply
    like a hobo*
    24. Februar 2015 at 8:04

    Toller Beitrag, da merkt man, wie viel Geld Blogger in ihr Hobby investieren 🙂

  • Reply
    Michael
    12. März 2015 at 15:36

    Statt den Makrolinsen ist es besser in Makro Zwischenringe zu investieren. Kosten das selbe und bringen keine Qualitätseinbußungen 😉

    Lg Michael
    digitalminds-photography.com

  • Schreibe einen Kommentar zu TheSimpleMess Cancel Reply

    * Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

    Ich akzeptiere