Fashion

Fashion Wishes

Um effektiver shoppen zu gehen, also um Fehlkäufe zu vermeiden, schreibe ich mir immer zusammen welche Teile wirklich noch in meinem Kleiderschrank fehlen. Sonst kauft man ja doch nur wieder Sachen die schon längst im Kleiderschrank hängen. Leider findet man diese Sachen dann aber gar nicht so leicht, besonders wenn man schon so eine fixe Vorstellung hat wie das Teil aussehen soll.
Ich zeige euch heute in diesem Post was im Moment so auf meiner Shoppingliste steht:

Lederhose: Ich bin schon seit gefühlten 1000 Jahren auf der Suche nach einer Lederhose, aber ich finde einfach keine die mir passt und/oder nicht zu viele Falten wirft. Oft sind die Lederhosen auch so komisch geschnitten dass ich sie oben nicht zu bekomme, also nur für Leute ohne Po und Hüften  :/

Trenchcoat: Ich hätte gerne einen klassischen beigen Trenchcoat der qualitativ gut verarbeitet ist und nicht zu lang geschnitten ist. Bis jetzt habe ich bei den üblichen verdächtigen wie H&M, Mango, Zara und co. keinen gefunden der mich überzeugt hat, habt ihr einen Tipp für mich wo ich einen finden könnte?  Oft sind sie auch sehr lang geschnitten, was an mir dann sehr seltsam aussieht, da ich ja ein kleiner Zwerg bin 😉

Bikini: vielleicht habt ihr ja schon von der Marke Triangl gehört, ich habe auf Instagram das erste Mal diese hübschen Neopren Bikinis entdeckt und es gibt einige sehr schöne Modele. Leider gibt es die Bikinis nur online zu bestellen und dass ist mit den Größen dann immer etwas problematisch, denn ein Bikini sollte wirklich perfekt sitzen. Ich kaufe übrigens unglaublich gerne Bikinis, ich hab schon eine große Sammlung an wunderschönen Stücken 🙂 (Man kann gar keine zu große Auswahl an Bikinis haben!)

Blusen: in meinen Schrank befinden sich ja schon ein paar Blusen, aber ich kann davon nicht genug bekommen. Schlichte luftige Blusen kann man einfach so vielseitig stylen und sie sind auch noch sehr komfortabel. Die wunderschöne Bluse aus meiner Collage stammt übrigens von Esprit und es gibt sie auch noch in vielen anderen Farben, aber besonders dieser Rosé-Braun-Ton hat es mir angetan. Zu einer weißen Jeans stell ich sie mir im Frühling zum Beispiel sehr schön vor.
Im Onlineshop habe ich dann zufällig auch noch diese wunderschöne beige Tasche gefunden, die zugegebenermaßen eigentlich nicht auf der Liste gestanden hat, aber ich habe mich gleich in die Form und die Farbe verliebt. Ich will sie mir gerne mal Live im Laden ansehen 🙂

Wishes Was fehlt noch in eurem Kleiderschrank?

Previous Story
Next Story

You Might Also Like

9 Comments

  • Reply
    Lady-Pa
    25. Februar 2014 at 18:47

    deine idee mit dem aufschreiben ist gut. ich neige leider viel zu oft zu spontankäufen, besonders wenn ich sachen günstig finde

    Lady-Pa

  • Reply
    lisa
    25. Februar 2014 at 18:55

    Wegen dem Trench könntest du bei benetton schauen; meine Mama (Größe 32 und 1,60) hat sich dort einen schönen gekauft!

    • Reply
      Stefanie
      25. Februar 2014 at 19:01

      Oh Danke für den Tipp! Bei Benetton war ich schon ewig nicht mehr, da schau ich das nächste Mal gleich Mal hin 🙂

  • Reply
    Tania P.
    25. Februar 2014 at 20:55

    Oh die Triangl Bikinis finde ich auch soo toll! 🙂
    Vielleicht irgendwann!

    Liebste Grüße,
    Tania
    http://www.amovivorido.blogspot.de/

  • Reply
    A Dash Of Anna
    26. Februar 2014 at 10:57

    Das mit dem aufschreiben versuche ich auch immer, funktioniert leider nur selten! spontankäufe sind halt doch was schönes!
    (: Anna

    http://www.a-dash-of-anna.blogspot.co.at

    • Reply
      Stefanie
      26. Februar 2014 at 18:57

      Ja, das passiert natürlich auch wenn ich was ganz tolles finde 🙂 Allerdings hilft es schon dabei nicht ganz so viel Blösinn zu kaufen 🙂

  • Reply
    Katharina
    27. Februar 2014 at 13:08

    Das Lederhosenproblem kenne ich auch. Irgendwie werfen die Teile oft schreckliche Falten und sehen vom Sitz her total komisch aus. Du kennst dann sicher auch die Längenproblematik bei Hose. Ich bin nur vier zentimeter größer als du und es nervt mich, dass ich immer die Hosen kürzen lassen muss. Manche sind geradezu für Riesinnen gemacht! Mir fehlt im Augenblick eine hübsche Shorts, vielleicht klappt es ja bald. Drücke dir die Daumen für die Trenchcoatsuche.
    Liebst
    Katharina
    http://whataboutthestyle.blogspot.de

  • Reply
    Juliane Ivory W.
    4. März 2014 at 22:47

    Ich habe meine Lederhose schon vor ein paar Jahren bei Otto gekauft und sie hat mir bisher immer treue Dienste geleistet. Ich habe sogar den Verdacht, dass sie mit mir mit wächst, haha.
    Nach einem beigen Trenchcoat habe ich auch gefühlte Ewigkeiten gesucht und bin schließlich bei Kleiderkreisel fündig geworden. Eigentlich habe ich dort nur aus lauter Verzweiflung gesucht und ich war wirklich überrascht. Die Kreislerin, von der ich ihn habe, war super lieb und der Mantel war in einem perfekten Zustand.

    Liebst
    Jane von Shades of Ivory

  • Reply
    Anonym
    5. März 2014 at 6:22

    Hey Stefanie,
    so eine Lederhose habe ich mir als Leggins bei Tally Weijl gekauft 🙂
    Die sitzt echt perfekt. Nach so einer richtigen Hose aus Leder suche ich auch noch, genau wie nach
    einem beigefarbenen Trechncoat. Bin genauso groß wie du und mir ist alles immer zu lang und zu weit.

  • Leave a Reply