Uncategorized

Flowers

blume3
Leider besitze ich keinen grünen Daumen und meine Topfpflanzen sterben meist schon nach wenigen Tagen. Wieso das so ist weiß ich leider selber nicht, denn eigentlich mag ich Blumen sehr gerne, sie lassen einen Raum einfach viel frischer und schöner wirken.
Das ist auch der Grund weshalb ich meine Wohnung viel lieber mit Schnittblumen dekoriere, die sterben nach einiger Zeit sowieso, und das ganz ohne dass es meine Schuld war 😉
Leider habe ich keinen Freund der mich mit Blumen verwöhnt, wobei so Aufmerksam sowieso nur die wenigsten Männer sind 😉 Aber man kann sich ja auch selber Abhilfe schaffen!

blumen

Previous Story
Next Story

You Might Also Like

1 Comment

  • Reply
    Anonym
    25. Juni 2013 at 18:29

    Was treibt ihr denn nur alle mit den armen Topfpflanzen?? ;-)Meine Fensterbänke quellen über mit allem "Gemüse", das sich im Laufe der Jahre halt so ansammelt.

    Klassische Gründe fürs Pflanzensterben:
    zu viel Wasser, zu wenig Wasser, falscher Standort.

    Eigentlich kann man da kaum was falsch machen… 😀
    .

  • Leave a Reply