Uncategorized

Catrice: Glamazona LE

catrice5a
Die Glamazona LE ist seit langem die erste Drogerie Limited Edition die mich wieder anspricht, sowohl vom Design als auch von den Produkten.  Einige Produkte davon habe ich zum Testen zugeschickt bekommen und will sie euch natürlich gerne vorstellen.
catrice1
Das Blush “I got the Flower” ist alleine schon wegen der tollen Prägung und dem schönen Design ein Hingucker. Aber auch die Farbabgabe des pinken Blush ist wirklich gut, man muss deshalb aber aufpassen dass man nicht zu viel erwischt, sonst sieht man plötzlich aus wie ein Clown 😉 Es gibt auch noch ein Blush in einem Coral-Rot, welches ich ebenfalls sehr ansehnlich finde
Swatches dazu gibt es weiter unten.
catrice2a
Die Farbabgabe der Lidschatten hat mich nicht ganz überzeugt, mit einer Base ist sie aber durchaus ausreichend. Dafür krümmeln die Lidschatten bei mir nicht und lassen sich auch sonst gut auftragen. Die Farben Jungle treasure und cARMOURflage entsprechen genau meinem Beuteschema und lassen sich wunderbar im Alltag verwenden. Lime heart is beating like a jungle drum ist dafür leider nichts für mich, mit meiner blasen Haut würde ich damit wohl auch nur krank aussehen 😉
catrice9a
Alle 3 Lacke haben ein Cremfinish und für ein deckendes Ergebnis braucht man 2 Schichten. Die Farbauswahl der LE finde ich nicht wirklich außergewöhnlich, aber am besten gefällt mir “I’m a survior”, ein kräftiges Rot-Orange.
Sie trocknen relativ schnell, zur Haltbarkeit kann ich leider noch nichts sagen.

Swatches mit Base:

catrice10a
Meine Favouriten aus der LE sind eindeutig die beiden Blushes, der Lack “I’m a survivor” und der Lidschatten “cARMOURflage”, welcher total schön schimmert, allerdings sieht man das auf den Fotos nicht wirklich.

Die Produkte wurden mir kosten-und bedingungslos zu Verfügung gestellt

Previous Story
Next Story

You Might Also Like

No Comments

Leave a Reply