Fashion

Meine erste Louis Vuitton – Louis Vuitton Speedy

DSC05056

Ich freue mich euch heute endlich meine neue Tasche vorzustellen. Am 23ten Dezember war ich sie endlich kaufen(mit meinem hart erarbeiteten Geld!) und stand dann vor der Entscheidung Neverfull oder Speedy. Die Entscheidung fiel mir dann aber doch erstaunlich leicht als ich sie in echt sah. Die Verkäuferin war übrigens furchtbar nett und hat mir meine Tasche als Geschenk eingepackt, da es ja meine Erste ist 🙂 (Und auch gleich prophezeit dass es bestimmt nicht meine letzte sein wird)
Und welche ist es wohl geworden? Wie ihr sehen könnt die Louis Vuitton Speedy 30 in Damier Ebene Canvas.
Der ausschlaggebende Punkt war dann der Reisverschluss, weil ich sowieso schon immer ganz paranoid bin und ständig kontrollieren muss ob mir nichts geklaut wurde und sie mir vom Aussehen ein bisschen besser gefallen hat.(vorallem das kleine Schloss liebe ich)
Außerdem habe ich schon so viele große Taschen da kann ich eine kleinere schon gut gebrauchen (wobei die Speedy wirklich viel Stauraum hat!).
Im Monogram Muster kam die Speedy sowieso nie infrage, da es davon leider so viele Fälschungen gibt und das Leder so schnell dunkel wird.

Ich bin jedenfalls sehr zufrieden mit meiner Wahl und freue mich jedes Mal wieder wenn ich sie ansehe 🙂
Außerdem überlege ich mir schon ob ich mir die Neverfull zum Geburtstag wünsche(und was dazuzahle weil sie sonst ja viel zu teuer ist), aber ich habe ja noch über vier Monate Zeit mir das zu überlegen. 😉

 
DSC05077 DSC05078 made in (1) schloss2

Wie gefällt euch die Tasche? 
Hat irgendwer schon mal einen Boden für die Speedy gekauft und kann dazu was sagen? 🙂

Merken

Merken

Previous Story
Next Story

You Might Also Like

No Comments

Leave a Reply